Sassnitz ist das pulsierende Zentrum inmitten der attraktiven Rügener Urlaubsangebote
und „steinreich“, der Steinstrand ist für Fossiliensammler ein Paradies. Nur wenige Kilometer entfernt liegen Rügens ausgedehnte weiße Sandstrände. Gleich hinter dem letzten Wohngebäude beginnt der kleinste Nationalpark Deutschlands mit den berühmten Kreidefelsen und lädt zum Wandern oder Radfahren ein.

Die Hafenstadt glänzt mit dem schönsten Balkon der Insel Rügen, einer modernen Fußgängerbrücke, die in gewagtem Schwung die Oberstadt mit dem Hafen verbindet. Die Schönheiten der Insel lassen sich auf vielfältige Weise erleben und bieten jedem Gast die Abwechslung, die er braucht. Sie fasziniert durch ihre starken Kontraste und begeistert durch die Vielfältigkeit der Natur.

Mit dem Fahrrad, Auto, Bus oder Bahn können Sie von hier aus Ausflüge über ganz
Rügen unternehmen und auch die Insel Hiddensee besuchen.

Ausflugsziele und Freizeitvergnügen auf Rügen
• Fischerei & Hafenmuseum
• Fischereihafen Sassnitz
• Hafenfest
• Inselrundflüge
• Jagdschloss Granitz
• Kap Arkona
• Kreidemuseum Gummanz
• Museum für Unterwasserarchäologie
• Nationalpark-Zentrum am Königsstuhl
• Ozeanum Stralsund
• Rasender Roland
• Sassnitz Sail
• Schmetterlingspark
• Störtebeker Festspiele
• Theater Putbus
• Tierpark Sassnitz
• U-Boot-Museum Sassnitz